Wo finden Die Sitzungen statt?


Privatpersonen

Beginnen wir mit einem ersten kostenlosen Telefonat

 Beginn: Ein kostenloses Erstgespräch per Telefon oder auch online. Damit ein Coaching erfolgreich ist, muss die Chemie zwischen uns stimmen. Um dies festzustellen und Ihnen den ersten Schritt zu erleichtern, biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch (ca. 15 – 20 Minuten) an, innerhalb dessen Sie mir bereits Ihr Anliegen schildern können. 

 

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch unter: 0811 94800,  0151 230 54 703 oder per e-mail.

 

 

Treffen: entweder online oder Vorort

 Sie haben die Wahl. Entweder finden die Gespräche und Treffen online statt oder Sie kommen nach München oder Hallbergmoos. Die genaue Adresse wird Ihnen bei Vertragsabschluss zugesandt. Sie finden dort sehr gut Parkplätze und haben dennoch die beste Anbindung um in die Innenstadt Münchens zu kommen. Da Online-Coaching immer wichtiger wird und viele Vorteile hat, wurden hierzu gesondert Informationen für Sie zusammen gestellt. Diese finden Sie hier.

 


Unternehmen - Business Coaching

Beginnen wir mit einem ersten kostenlosen Telefonat

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen Coachings anbieten möchten, dann beantworte ich Ihnen gerne in einem ersten Telefonat all Ihre Fragen. Zu besseren Vorbereitung ist eine erste Kontaktaufnahme per e-mail mit Ihren entsprechenden Vorgaben sinnvoll. Kontaktieren Sie mich einfach über das Kontaktformular, welches Sie weiter unten finden.  Gerne unterbreite ich Ihnen ein Angebot.

 

Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch unter: 0811 94800,  0151 230 54 703 oder per e-mail.

 

Bedarfseruierung vor Ort

Befindet sich Ihr Unternehmer in München und Umgebung, so können wir alles ebenfalls vor Ort besprechen. Vereinbaren Sie einen Termin mit mir und stellen Sie sicher. Es lohnt sich, wenn Sie vorab Ihre entsprechenden Anforderungen als auch Zahlungsbedingungen äußern. 

 

Treffpunkt zum Business Coaching

Die Business Coachings für Ihre Mitarbeiter können entweder in Ihrem Unternehmen stattfinden oder auch extern.  Voraussetzung hierfür ist immer, dass  ein geschützter Raum mit der Atmosphäre des Vertrauens, der Ruhe und des Wohlwollens vorhanden ist. Außerdem muss die Freiwilligkeit des Coachees vorliegen, denn ohne diese ist ein Coaching nicht erfolgreich. 


Wichtig:

Als Coachin bin ich der Verschwiegenheit verpflichtet. Coaching ist keine Heilkunde,sondern als Beratungsleistung zu sehen, die sich außerhalb der Heilkunde befindet. Ich schließe mich den Ethik-Maßstäbe und Hinweise für ehrbares Geschäftsgebahren des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC) sowie des Deutschen Fachverbandes Coaching (DFC).