Mentoring & Training für Frauen in Führung

Ich war lange Jahre als Führungskraft in einer Männerdomäne international unterwegs. Habe Unternehmen gegründet und mit gegründet. Durfte vieles in meinem beruflichen Werdegang erleben und habe mir daher einen reichen Wissensschatz angelegt. Es macht unendlich viel Freude, sein Leben nach dem eigenen Gusto zu gestalten und Hürden zu nehmen, die nun einmal da sind. Ich habe mich nie mit den Unterschieden zwischen Mann und Frau in Führungspositionen aufgehalten, und ich bin davon überzeugt, dass dieses eines meiner Erfolgsrezepten ist, da es extrem viel Energie spart. Sich selbstbestimmt und selbstverantwortlich zu präsentieren im Leben ist prima, als Unternehmerin allerdings ein Muss! Als Gegenleistung dafür schenkt Ihnen das Leben Kraft so wie Energie und der Mut wächst von mal zu mal mehr.  Auch wenn Sie sich immer wieder sagen, dass Sie als Frau heute immer noch mehr leisten müssen, als es ein Mann in der gleichen Position tun müsste um erfolgreich zu sein, hilft Ihnen dies keinen Deut weiter.

 

 Sie wissen sicherlich, dass Konkurrenzdruck, Machspiele und sich selbst etwas beweisen müssen, in der Regel Keinen glücklich aber vor allem  krank machen. Es geht darum, das Leben glücklich zu leben. Und es ist im Grunde eine Ehre, selbständig zu arbeiten und andere  führen zu dürfen. Diesen Weg gehen die wenigsten, da dies zur Königsdisziplin eines selbstbestimmten Lebens gehört. 

 

Mit meinem Mentoring möchte ich Frauen in Führung und Unternehmerinnen Mut machen und beraten, wie sie ihren eigenen Weg leichtfüßig gehen und sich kraftvoll auf ihre innere Führung als auch auf die eigene Expertise verlassen können.

Diese Möglichkeiten gibt es für Sie:

Wichtig:

Als Coachin bin ich der Verschwiegenheit verpflichtet. Coaching ist keine Heilkunde,sondern als Beratungsleistung zu sehen, die sich außerhalb der Heilkunde befindet. Ich schließe mich den Ethik-Maßstäbe und Hinweise für ehrbares Geschäftsgebahren des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC) sowie des Deutschen Fachverbandes Coaching (DFC).