Wenn Sie Ihr inneres Kind entdecken und beginnen zu heilen, wird Ihr Leben viel schöner, freier, leichter und Sie selbstbestimmter.

Manchmal kommen wir in Situationen, da handeln und/oder fühlen wir so, wie wir uns das nicht wünschen: ängstlich, verlassen, wütend, verletzt. Womöglich spulen wir ein emotionales Programm ab, das uns alles andere als hilfreich ist. Hier kann es sein, dass sich unser inneres Kind, welches jede und jeder von uns noch in sich trägt, auf sich aufmerksam macht, und gesehen werden möchte.

So wie der Baum seine Jahresringe in sich trägt, so finden sich in uns auch all unsere Lebensphasen. Die Arbeit mit dem inneren Kind ist eine wunderschöne Art und Weise sich ein Stück gesunder und ganzer zu machen. Viele Verletzungen und Bedürfnisse, die nicht erfüllt wurden schlummern in diesem inneren Kind und machen sich durch belastende Gefühle und Handlungen bemerkbar, und nicht, weil wir uns selbst sabotieren, sondern weil dieses gesehen werden möchte um geheilt zu werden. 

 

Ihre Reise zu Ihrem inneren Kind beginnt zunächst mit einer

  • Standortanalyse
  • Zielbestimmung - Was soll sich verändern und wie soll das Ziel aussehen?

Dann reisen Sie Schritt für Schritt zu Ihrem inneren Kind und beginnen mit der Heilung. Dabei arbeiten wir mit 

  • inneren Bildern
  • Meditationen, Tranceübungen
  • Atem- und Achtsamkeitsübungen,
  • Viele wunderschöne heilsame Interventionen aus dem AuditiveCoaching© und dem Sound Healing Voice.

Wichtig:

Als Coachin bin ich der Verschwiegenheit verpflichtet. Coaching ist keine Heilkunde,sondern als Beratungsleistung zu sehen, die sich außerhalb der Heilkunde befindet. Ich schließe mich den Ethik-Maßstäbe und Hinweise für ehrbares Geschäftsgebahren des Deutschen Bundesverbandes Coaching (DBVC) sowie des Deutschen Fachverbandes Coaching (DFC).